KliniPharm Nature, innovated.
  Skin rejuvenation English Version
 Philosophie    |    Unternehmen    |    Produkte    |    Forschung    |    Kontakt
Firmenprofil · Geschichte · Team · Partner

Unternehmensgeschichte

KliniPharm ist ein junges und innovatives biopharmazeutisches Unternehmen, das sich - gegründet auf Jahrtausende alten Idealen - natürliche Heilmittel nutzbar macht, um Krankheiten zu bekämpfen und Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Wir sind besonders stolz und werden inspiriert durch unser deutsch-griechisches Erbe, das zurückreicht sowohl zu Hippokrates, dem Vater der Medizin als auch zahlreichen deutschen Naturheilkundlern, einschließlich dem Begründer der Homöopathie Samuel Hahnemann. KliniPharm hat sich als Ziel gesetzt, Naturstoffmedizin und ihren jahrhundertealten Erfahrungsschatz mit innovativster Forschung zu verschmelzen. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den medizinischen Eigenschaften einfacher mariner Organismen.


1993 – Dr. Wolfgang Schatton und Maria Schatton gründen die KliniPharm GmbH mit dem Ziel, der Erforschung von Naturstoffen und natürlichen Arzneimitteln einen ganz neuen Impuls zu geben. Das Unternehmen hat seine Wurzeln in einer der ältesten Apotheken Frankfurts am Main und verbindet das über Generationen überlieferte Knowhow in Naturheilkunde mit modernster biopharmazeutischer Technologie, ein solides Fundament für zukünftige wissenschaftliche Forschungsvorhaben.
     
1996 –KliniPharm wird durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie beauftragt, die Möglichkeiten medizinischer Anwendungen von neuen Stoffen aus Meeresschwämmen zu untersuchen. German Ministry of Education and Research
     
1996-1999 – In Zusammenarbeit mit akademischen Institutionen identifizieren die Wissenschaftler von KliniPharm mehr als zehn Schwammarten unter hunderten untersuchter Spezies mit vielversprechenden biologischen Aktivitäten. species
     
1998 – Gemeinsam mit dem Fachbereich Chemie und Pharmazie der Universität Frankfurt begründet KliniPharm einen Promotionsstudiengang in Pharmazeutischer Technologie und beginnt mit der Ausbildung seines ersten Doktoranden.
     
2000 – Die Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission betraut KlinPharm mit dem Forschungsprojekt SPONGE zur Untersuchung der Möglichkeiten einer wirtschaftlichen Nutzung von Meeresschwämmen für medizinische Anwendungen. Research Directorate-General
     
2000-2003 – KliniPharm dehnt die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Partnern auf ganz Europa aus und entwickelt erstmalig Methoden zur Isolierung von wirtschaftlichen Mengen von Naturstoffen aus Meeresschwämmen. research collaborations
     
2001 – KliniPharm beginnt mit der Entwicklung von Produkt-Prototypen mit Nanopartikeln und Liposomen als Arzneistoffträgern.
     
2001 – Tobias Schatton tritt KliniPharm als Partner bei.
     
2003 – Maria Schatton, Geschäftsführerin von KliniPharm, erhält den Wirtschaftspreis der Deutsch-Griechischen Wirtschaftsvereinigung für Ihre integrative Rolle bei der Förderung mariner Forschung und griechisch-deutscher Handelsbeziehungen. German-Hellenic Economic Association
     
2004 – KliniPharm installiert ein Qualitätsmanagement System, welches gemäß DIN EN ISO zertifiziert wird. Das Zertifikat bescheinigt, dass Sicherheit und Qualität unserer Produkte durch effektive Qualitätssicherungsprozesse gewährleistet sind und die Anforderungen europäischer Kontrollbehörden kontinuierlich erfüllt werden. DIN EN ISO
     
2005 – Die Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission betraut KlinPharm mit dem Forschungsprojekt SPONGES zur Entwicklung von Methoden zur wirtschaftlichen Großproduktion von Schwammbiomasse. Research Directorate-General
     
2005-2007 – KliniPharm dehnt die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Institutionen und Unternehmenspartnern in Europa weiter aus und baut ökologisch nachhaltige Schwamm-Aquakulturen auf.
     
2008 – KliniPharm stellt seine neue Hautpflege und Wellness Serie eleana® in ausgewählten Testmärkten in Deutschland vor. Eleana® ist die erste Produktlinie basierend auf marinen Naturstoffen, die erfolgreich aus akademischen Forschungsprojekten gefördert durch die Europäische Kommission hervorgegangen ist. eleana
     
2010 – KliniPharm führt transdermale Produkte zur Hormonersatztherapie in Zusammenarbeit mit seiner Partnerapotheke in europäischen Märkten ein.
KliniPharms Hormonersatzcremes basieren auf der erfolgreichen Anwendung unserer patentierten vesigel® Technologie, die Liposomen und Nanopartikel als Arzneistoffträger einsetzt.
eleana
     
2012 – KliniPharm führt sein innovatives Nahrungs-
ergänzungsmittel für einen gesunden Darm, SpongiCol®,
in europäischen Märkten ein. Die SpongiCol Produktlinie
basiert auf einer einzigartigen Formulierung aus
marinem Schwammkollagen und Lecithin.
SpongiCol






Copyright ©2002-2018 KliniPharm GmbH, Hauptstraße 23, 65760 Eschborn, Germany
Datenschutz | Impressum & Rechtliche Hinweise | Created by Citrus Design
Kontakt Sitemap Impressum Homepage